• Basketball
  • Fusball Slide
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Tischtennis

SL16: Bullen verteidigen Platz 2

Am Sonntag 24. November empfingen die U16 Bulls in der Superliga die Blackbirds aus Güssing/Jennersdorf. Die jungen Bullen mussten sich gehörig anstrengen, konnten am Ende aber einen doch klaren 74:60 Heimsieg feiern!



Die Akademiespieler konnten im ersten Viertel einen super Start hinlegen und führten nach 7 Minuten mit 14:5. Nach einem Timeout der Gäste konnten die Bulls leider nicht an der Leistung anknüpfen und das Viertel endete mit einem 11:0 Run der Blackbirds.

Im zweiten Viertel ging es Hin und Her. Beide Teams schenkten sich nichts und kämpften um jeden Ball. Die Kapfenberger gingen mit einer knappen Pausenführung der Gäste mit 35:31 in die Kabinen.
Deutlich konzentrierter und effektiver gingen unsere Bullen der Basketballakademie Steiermark in den dritten Spielabschnitt. Es gelangen viele schöne Aktionen und die Jungbullen konnten sich eine 13 Punkte Führung erspielen.
Im letzten Viertel kämpften sich die Gäste wieder zurück und verkürzten den Rückstand auf 6 Punkte. Aber die Jungbullen behielten die Nerven, trafen die entscheidenden Würfe und konnten das Spiel mit 74:60 für sich entscheiden.



NWM Kapfenberg bulls BBAS U16  -  Blackbirds Güssing/Jennersdorf U16       74:60 (35:31)

Somit sind die Bullen der Teamsportakademie und Basketball Akademie Steiermark weiter unangefochten auf Platz 2 der Conference Süd!



Bericht: Sascha Sander
Bildquelle: Sascha Sander